Close

Buchblog

Geburtstagsbücher zum 25.

Meinen diesjährigen Geburtstag habe ich in demselben Stil verbracht wie den letzten: in meiner liebsten Buchhandlung. Auch diesmal hatte ich einen wunderbaren Tag und bin beseelt ins neue Lebensjahr gestartet. Da nun also ein paar neue Schätze Platz in meinem Bücherregal gefunden haben, möchte ich euch diese natürlich nicht vorenthalten: […]

Mehr Lesen

„True Story“ von Kate Reed Petty

„Nach einer Highschool-Party fahren zwei Sportler ein Mädchen, Alice, nach Hause. Sie ist betrunken und hat das Bewusstsein verloren. Bald breiten sich in der Kleinstadt Gerüchte aus. Die beiden Sportler brüsten sich mit ihrer »Eroberung«, beteuern dann aber ihre Unschuld, als die Polizei zu ermitteln beginnt. Irgendwann glätten sich die […]

Mehr Lesen

Monatsrückblick Oktober 2021

Was für ein Monat. Ein Monat, in dem ich ausnahmsweise keine Bücher fotografieren und mit der Welt teilen kann. Das liegt zum einen daran, dass ich kaum Zeit zum Lesen hatte. Zum anderen war ich in den letzten Wochen besonders entscheidungsunfreudig hinsichtlich meiner Lektüre, habe in vieles reingelesen und mich […]

Mehr Lesen

Frankfurter Buchmesse 2021: Meine Eindrücke

Es ist ewig her, seit ich zuletzt einen Bericht über einen Messebesuch verfasst habe. Wo fange ich nur an? Kein anderes Event stimmt mich jedes Mal so vorfreudig und ehrfürchtig zugleich wie die Buchmessen. So war es auch dieses Mal: Der stark introvertierte Teil in mir ist immer wahnsinnig aufgeregt […]

Mehr Lesen

Monatsrückblick September 2021

Und plötzlich ist Herbst. Auch dieser Monat war bei mir sehr arbeitsintensiv – daran wird sich bis Ende des Jahres vermutlich auch nichts ändern. Besonders war dieser September für mich vor allem deshalb, weil ich in meine erste Festanstellung nach dem Studium gestartet bin. Beruflich koordiniere ich nun Hörbuchproduktionen und […]

Mehr Lesen

Monatsrückblick August 2021

Im August ging einiges voran. Und mit „einiges“ meine ich: die Masterarbeit und meinen Nebenjob, der sich nun ab September zur Festanstellung umwandelt. Ansonsten habe ich begonnen, regelmäßig und (für meine Verhältnisse) viel Sport zu treiben und einen Journal zu führen, um jeden Tag ein kleines bisschen Zeit für Selbstreflexion und […]

Mehr Lesen

„Kukolka“ von Lana Lux

„Ukraine, 90er Jahre. Große Party der Freiheit. Manche tanzen und fressen oben auf dem Trümmerhaufen der Sowjetunion, andere versuchen noch, ihn zu erklimmen. Auch Samira. Mit sieben Jahren macht sie sich auf die Suche nach Freiheit und Wohlstand. Während teure Autos die Straßen schmücken, lebt Samira mit ein paar anderen […]

Mehr Lesen

„Daisy Jones & The Six“ von Taylor Jenkins Reid

„Daisy is a girl coming of age in L.A. in the late sixties, sneaking into clubs on the Sunset Strip, sleeping with rock stars, and dreaming of singing at the Whisky a Go-Go. The sex and drugs are thrilling, but it’s the rock and roll she loves most. By the […]

Mehr Lesen

Monatsrückblick Juli 2021

Der Juli war ein umtriebiger Monat. Ich habe ein paar Bücher gekauft, viel Geld fürs Essengehen mit allen möglichen tollen Leuten ausgegeben, in vielerlei Hinsicht in mich selbst investiert, und nach fast zehn Monaten endlich den Balkon eingerichtet. Zudem habe ich viel gearbeitet, meine Handynutzung reduziert, Sport getrieben und eine […]

Mehr Lesen