Close

Unterwegs

Frankfurter Buchmesse 2019: Meine Eindrücke

Wahnsinn. Es ist nun ein Jahr her, seit ich zuletzt auf der Frankfurter Buchmesse war, zum ersten Mal als Bloggerin und dort den Buchblog-Award 2018 als Newcomerin gewann. Dabei fühlt es sich an, als wäre ich schon viel länger Teil dieser wunderbaren Bloggerwelt. Kein Wunder, dazwischen lag ja noch die […]

Mehr Lesen

Umzug nach Berlin: Meine literarische Bucketliste

Seit über einer Woche lebe ich nun also in Berlin. Monatelang hatte ich diesem Umzug entgegengefiebert, mir mein Leben in der Großstadt in den buntesten Farben ausgemalt – doch als ich an meinem ersten Abend im neuen WG-Zimmer saß, umgeben von halb ausgepackten Koffern und Kisten, erschlug mich plötzlich die […]

Mehr Lesen

„Rückkehr nach Polen“ von Emilia Smechowski

„Lange glaubten wir im Westen: Polen ist frei und demokratisch, ein junges europäisches Land im Start-up-Modus. Dann wählte die Mehrheit rechtskonservativ – und unser Bild zerbrach. Für Emilia Smechowski ist Polen Heimat – eine Heimat, die sie als Kind verließ und in die sie nun zurückkehrt, um dort zu leben, […]

Mehr Lesen

Buchstadt London: Diversität und Eleganz

Ich liebe London. Von 2007 bis 2010 war diese Stadt mein zu Hause und obwohl seitdem viel Zeit vergangen ist, fühlt sich die Stadt irgendwie vertraut an. Vor einigen Wochen war ich zu Besuch bei einer Freundin und während sie arbeiten musste, habe ich mich in den wunderbaren Buchhandlungen der […]

Mehr Lesen

LitBlogCon 2019: Blogger-Tag in Köln

Neben den Buchmessen gibt es jedes Jahr ein Event, das für Buchblogger/innen besonders relevant ist: Die LitBlogConvention. Dieses Jahr hatte ich zum ersten Mal die Gelegenheit, dabei zu sein und freute mich schon Wochen im Voraus darauf, einen ganzen Tag mit Gleichgesinnten zu verbringen, über Bücher zu reden, Neues zu […]

Mehr Lesen

Buchstadt Köln: Vielfalt und Stil

Köln wird für mich immer eine richtige Buchstadt sein. Hier habe ich neulich mein erstes Praktikum in einem belletristischen Verlag absolviert und dabei nicht nur sehr viel über die Buchbranche gelernt, sondern auch über meine Vorstellungen für meine berufliche Zukunft. Sechs Wochen waren auch eine gute Zeit, um sich in […]

Mehr Lesen

Leipziger Buchmesse 2019: Meine Eindrücke

Zum Stille liebenden Bücherwurm-Klischee ist eine Buchmesse ein ziemlicher Kontrast: Tausende von Menschen, alt und jung, ein Teil als Manga-Figuren verkleidet. Ich habe mich schon Wochen davor auf die Leipziger Buchmesse gefreut, doch am Freitag früh war ich tatsächlich ein wenig aufgeregt, da ich in der kurzen Zeit von knappen […]

Mehr Lesen

Buchstadt Auckland

Dass ich in Neuseeland war, war eigentlich ein völliger Zufall. Mein Freund promoviert in Psychologie und besucht im Rahmen dessen jedes Jahr diverse Konferenzen – und dieses Jahr fand eine in Auckland, Neuseeland statt. Ich hatte erst gar nicht vor, mitzufliegen. Dieses Semester hält mich mit drei Hausarbeiten auf Trab […]

Mehr Lesen

Ich habe den Buchblog-Award 2018 gewonnen.

Eine Woche ist es nun her, dass ich für meinen Blog den Buchblog-Award in der Kategorie „Newcomer“ gewonnen habe. Nachdem ich am Mittwoch meine generellen Eindrücke der Buchmesse beschrieben habe, möchte ich mich hier nochmal ausführlich bedanken. Danke an jeden von euch, der mich für den Award nominiert hat, sich […]

Mehr Lesen

Frankfurter Buchmesse 2018: Meine Eindrücke

Womit soll ich nur beginnen? Vielleicht mit der Tatsache, dass ich vor einigen Wochen völlig unerwartet im Finale des diesjährigen Buchblog-Awards gelandet bin. Die Preisverleihung sollte am Freitag, den 12. Oktober, auf der Buchmesse stattfinden. Nun empfand ich nicht mehr nur Vorfreude, sondern auch jede Menge Aufregung, die stetig zunahm, […]

Mehr Lesen