Close

„Quarterlife Crisis“ von Max Osswald

„Quarterlife Crisis ist eine Sammlung an Lyrik und Prosa, die die großen Themen und Krisen behandelt, die jedem jungen Erwachsenen früher oder später begegnen: Unsicherheit, Karriere, Orientierungslosigkeit, Sinn- und Selbstfindung, ob man die richtigen Entscheidungen getroffen hat, wofür es sich zu leben lohnt, den Tod und selbstverständlich die Liebe in all ihren Facetten. Ehrlich, direkt und auf den Punkt.“

„Quarterlife Crisis“ von Max Osswald habe ich in der neuen Hugendubel-Filiale am Münchner Stachus entdeckt und mich auf Anhieb verliebt. Das Büchlein enthält Gedichte und ab und an kurze Texte – davon ist knapp die Hälfte über Liebe, die andere Hälfte über die Welt, Existenzängste und Zweifel. Ich habe die 120 Seiten in einem Rutsch durchgelesen.

Vorweg: Das Buch ist nicht für jeden etwas. Die Gedichte sind sehr gefühlvoll, teilweise aber auch kitschig und in Ansätzen pathetisch. Ich persönlich habe sie voll und ganz genossen und mich darin wiedergefunden. Ich hatte selbst Phasen in meinem Leben, in denen ich so einen Herzschmerz hatte, dass ich schriftlich ein Ventil dafür gebraucht habe und genau diese raue und brutal ehrliche Schönheit strahlen die Texte von Max Osswald aus. Diese Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und manchmal Hoffnungslosigkeit seiner Worte haben mich umgehauen und zutiefst berührt. Es erfordert großen Mut, sein Innerstes auf diese Weise mit der Öffentlichkeit zu teilen.

„Quarterlife Crisis“ von Max Osswald ist für mich also ein Buch, das ich zwar eingeschränkt, aber an die richtigen Menschen mit vollem Herzen empfehlen kann: Eine schöne Lektüre für zwischendurch, die mitreißt und bewegt.

Hier ist eins meiner Lieblingsgedichte aus dem Buch, „Ein Hoch auf die Unabhängigkeit“:

Max Osswald: Quarterlife Crisis. ISBN: 3748158904. 140 Seiten. 9,99€.

„Quarterlife Crisis“ von Max Osswald
Kauf das Buch in der Buchhandlung deines Vertrauens!

Kauf mir einen Tee (:Kauf mir einen Tee (:
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.