Close

„Pirouetten“ von Tillie Walden

„Jeden Morgen dasselbe. Aufstehen, Schlittschuhe packen und ab zur Eissporthalle, während draußen noch alles Nacht ist. Die Wochenenden werden in glitzernden Kostümen bei Wettkämpfen verbracht. Leistung abrufen, lächeln. Und dann alles wieder von vorn. Seit ihrer Kindheit bestimmt Eiskunstlauf den Rhythmus von Tillie Waldens Leben. Doch auf dem Weg ins Erwachsenenalter gerät der strikte Plan ins Wanken: Zwischen allen Erwartungen, die in der Schule, zu Hause und auf dem Eis an sie gestellt werden, setzt sich eine junge Frau durch, die ihre Homosexualität entdeckt und ihre Freiheit zurückerobert.“

Eiskunstlauf bestimmte Tillie Waldens Leben. Davon handelt diese autobiographische Graphic Novel von Tillie Walden, doch nicht nur. Sie beschreibt über das Eiskunstlaufen vordergründig das Erwachsenwerden einer jungen Frau, die im Laufe der Zeit noch zu sich selbst finden muss. Sie ist jung, unsicher und hat noch viele Fragen an das Leben. Die Tatsache, dass sie lesbisch ist, macht ihre Situation nicht leichter.

Während des Lesens kann man die Beklemmung absolut nachvollziehen, die Tillie Walden damals gespürt hat. Ich habe mitgefühlt und mich selbst in eine Zeit hineinversetzt gefühlt, in der alles irgendwie kompliziert schien und man nicht so recht wusste, in welche Richtung man im Leben gehen möchte.

„Pirouetten“ ist eine sehr schön illustrierte Graphic Novel, die sich schnell lesen lässt und unterhaltsam erzählt wird. Die Zeichnungen erschaffen viel Atmosphäre. Allerdings fand ich manche der Themen ein wenig zu oberflächlich behandelt und ich hätte gerne mehr über Tillie Waldens Gefühlswelt erfahren und weniger über das Eiskunstlaufen. In mancher Hinsicht hätte sie definitiv mehr in die Tiefe gehen können. Nichtsdestotrotz war es ein sehr spannender Einblick in eine Phase der Selbstfindung, die wir wohl alle auf unsere Art und Weise erlebt haben.

Der reprodukt Verlag hat mir netterweise ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Meine Meinung zu dem Buch beeinflusst das natürlich nicht.

Tillie Walden: Pirouetten. reprodukt Verlag. ISBN: 978-3-95640-161-9. 400 Seiten. 29,00€.

„Pirouetten“ von Tillie Walden
Kauf das Buch in der Buchhandlung deines Vertrauens!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.