Close

15 empfehlenswerte Hörbücher auf Spotify

Manchmal bin ich so im Lesefluss, dass ich ein Buch am liebsten gar nicht aus der Hand legen möchte – wenn ich zur Uni laufe zum Beispiel. Als Kind habe ich fürs Leben gerne Bibi Blocksberg-Kassetten gehört, aber je älter ich wurde, desto mehr rückte das Bedürfnis, meinen Blick über Textzeilen fliegen zu lassen, in den Vordergrund. Aus dem Grund war es vor einigen Monaten eine richtige Offenbarung, als ich mein erstes Hörbuch seit meiner Kindheit hörte. Endlich musste ich mein Buch nicht mehr pausieren, wenn ich mitten im Kapitel war und konnte unterwegs einfach weiterhören. Außerdem hat es etwas beruhigendes, eine Geschichte vorgelesen zu bekommen.

Wenig später entdeckte ich Spotify für mich. Dort kann man nicht nur Musik hören, sondern auch alle möglichen spannenden Hörbücher. Neben zahlreichen Klassikern („The Great Gatsby“, „Sherlock Holmes“, „Pride and Prejudice“, „Lolita“, Oscar Wilde, Kafka…) findest du nämlich auch viele Romane der Gegenwartsliteratur. Hier ist meine kleine persönliche Zusammenstellung von 15 Büchern, die ich entweder schon gehört habe oder noch hören möchte.

15 gute Hörbücher auf Spotify

  1. Die Vegetarierin“ von Han Kang
    Ein seltsamer Roman über eine durchschnittliche Frau, die beschließt, aufgrund eines Traums kein Fleisch mehr zu essen. Es geht um Scham und Begierde, Macht und Obsession.
  2. Der alte Mann und das Meer“ von Ernest Hemingway
    Ein Klassiker über den kubanischen Fischer Santiago, der 84 Tage aufs Meer hinausfährt und sich einer wichtigen Herausforderung stellen muss.
  3. Wir kommen“ von Ronja von Rönne
    Eine Viererbeziehung, eine verstorbene ehemalige beste Freundin und ein Tagebuch für den Therapeuten. Die Autorin schreibt erbarmungslos und bissig.
  4. Sieben Nächte“ von Simon Strauss
    Ein junger Mann sitzt am Tisch und schreibt. Sieben Mal soll er um sieben Uhr die sieben Todsünden begehen. Es geht um eine Existenzkrise und um den Sinn des Lebens.
  5. Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes
    Eine mitreißende Liebesgeschichte, die auf eine emotionale Achterbahnfahrt entführt.
  6. Letztendlich sind wir dem Universum egal“ von David Levithan
    Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er vorher, wer er heute ist. Doch dann verliebt er sich.
  7. Stay with Me“ von Ayòbàmi Adébáyò
    Wie viel sind wir bereit zu opfern, um eine Familie zu bekommen?
  8. Panikherz“ von Benjamin von Stuckrad
    Die Autobiografie eines ehemaligen Rockstars, der von Höhenflügen und Absturz erzählt.
  9. Arbeit und Struktur“ von Wolfgang Herrndorf
    Der einstige Blog begleitet den Schriftsteller Wolfgang Herrndorf auf seiner Reise von seiner Hirntumor-Diagnose bis zu seinem Tod. Spannend und berührend.
  10. A Room of One’s Own“ von Virginia Woolf
    Ein feministischer Essay aus dem Jahr 1945, der von der Wichtigkeit handelt, als Frau seine Selbstständigkeit und intellektuelle Freiheit zu haben.
  11. Heimkehren“ von Yaa Gyasi
    Der New York Times Bestseller erzählt über Generationen hinweg die Geschichten und Schicksale zweier afrikanischer Schwestern und ihren Nachkommen.
  12. Naokos Lächeln“ von Haruki Murakami
    Eine ungewöhnliche, melancholische, poetisch geschriebene Liebesgeschichte in Tokio. Eins meiner absoluten Lieblingsbücher.
  13. Traumsammler“ von Khaled Hosseini
    Die bewegende Geschichte zweier Geschwister aus einem afghanischen Dorf. Khaled Hosseini ist der Meister der Erzählkunst.
  14. Der goldene Handschuh“ von Heinz Strunk
    Strunks Roman taucht tief ein in die infernalische Nachtwelt von Kiez, Kneipe, Abbruchquartier, deren Bewohnern das mitleidlose Leben alles Menschliche zu rauben droht.
  15. Was man von hier aus sehen kann“ von Mariana Leky
    Selma, eine alte Westerwälderin, kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Dorf. Ein Porträt eines Dorfes, in dem alles auf wundersame Weise zusammenhängt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.